Elektroauto Portal News & Infos über Elektroautos

30. Dezember 2009

Hyundai i10 als Elektrofahrzeug in Dehli

Filed under: Elektroauto News — admin @ 19:38

Bereits im Januar nächsten Jahres wird sie stattfinden, die Motor-Show in Delhi und der koreanische Autohersteller Hyundai präsentiert auf dieser Automobilmesse eine Elektro-Variante des erfolgreichen Kleinwagens Hyundai i10.

Wie nun bekannt wurde, wird man das komplett emissionsfreie Fahrzeug in Dehli erstmals der Öffentlichkeit vorstellen und die Präsenz auf dem indischen Markt unter Beweis stellen. So geht es Hyundai vorwiegend darum, einige neue Aspekte im Bezug auf Innovationen und Technologie im Land Indien zu demonstrieren, da die Südkoreaner in Indien bereits zweitgrößter Hersteller hinter Suzuki sind.

Was genau das Elektrofahrzeug kosten wird und wann es möglicherweise auf den (indischen) Markt kommt, ist bislang nicht bekannt. Eventuell gibt die Präsentation auf der vom 5. bis 11. Januar 2010 in Dehli stattfindenden Messe Aufschluss über diese Fragen.

23. Dezember 2009

Tazzari Zero kommt nach Deutschland

Filed under: Tazzari — admin @ 14:49

Das Elektroauto Tazzari Zero des italienischen Elektroautoherstellers Tazzari kommt nach Deutschland und kann für 23.900 Euro bei der Berliner Firma „Lautlos durch Deutschland GmbH“ erworben werden. Die Reichweite des Fahrzeugs beläuft sich auf 140 Kilometer und die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 90 km/h. In dem Kleinstwagen wird Platz für zwei Personen geboten und als Zielgruppe sind vorwiegend Pendler angesprochen. Die Serienausstattung setzt sich aus einem elektrischen Fensterheber, einer Zentralverriegelung mit Fernbedienung, Sportlenkrad und Aluminium-Felgen zusammen.
(more…)

22. Dezember 2009

Volvo C30 als Elektroauto

Filed under: Elektroauto News — admin @ 13:39

Der schwedische Autohersteller Volvo hat die Elektroversion seines Mittelklassewagens Volvo C30 vorgestellt und kann auf der Detroit Motorshow „NAIAS“ ab dem 11.01.2010 bewundert werden. Der Mittelklassewagen wurde baulich kaum verändert außer dass sich hinter dem Kühlergrill nun die Stecker zum Aufladen des Akkus befinden. Als Antrieb wurde ein leistungsstarker Elektromotor verbaut, der eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h aufweist und über ein Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt wird. Die Reichweite einer Akkuladung liegt bei 150 Kilometern bevor eine Aufladung an der Steckdose erforderlich ist.
(more…)

21. Dezember 2009

Evonik und Daimler forcieren Elektroautos

Filed under: Daimler — admin @ 13:42

Der Stuttgarter Autohersteller Daimler AG und der Mischkonzern Evonik forcieren verstärkt ihren Fokus auf Elektroautos. Nach einem Vorabbericht des „Handelsblatt“ (Montagsausgabe) werden beide Unternehmen in den nächsten zwei Jahren rund 200 Millionen Euro in den Aufbau eines Batteriewerks investieren. Es soll die europaweit größte Fabrik für Lithium-Ionen-Akkus werden. Als Standort soll die sächsische Stadt Kamenz gewählt worden sein. Die Konzerne haben den Zeitungsbericht weder bestätigt noch dementiert.
(more…)

18. Dezember 2009

Erste Elektro-Smarts fahren in Berlin

Filed under: Daimler — admin @ 14:01

In der Bundeshauptstadt Berlin hat der Stuttgarter Autokonzern Daimler AG gemeinsam mit seinem Partner RWE die ersten beiden Fahrzeuge des Smart fortwo electric an Kunden übergeben. Der Energiekonzern RWE hat bereits 70 Stromladestationen in der Metropole aufgebaut und rund 500 Ladestationen sollen es werden. Nach Angaben des Daimler-Chefs Dieter Zetsche handelt es sich bei dem Smart fortwo electric um das weltweit erste Elektrofahrzeug mit einem intelligenten Lademanagement und hochmodernen Lithium-Ionen-Akkus.
(more…)

ADAC bietet kostenlosen Strom

Filed under: Elektroauto News — admin @ 14:01

Der Verkehrsclub ADAC hat eine Weihnachtsaktion gestartet in deren Rahmen alle Besitzer eines Elektroautos kostenlos Strom tanken können. Im Zeitraum von Januar 2010 bis Ende 2011 gilt die Aktion und spart Fahrern eines Elektroautos gutes Geld. Es werden 27 Ladestationen aufgebaut und befinden sich in der Nähe der ADAC-Geschäftsstellen. „Wir sind überzeugt, dass Elektromobilität auf allen Ebenen unterstützt werden sollte. Durch unser Projekt mit den e-mobil Ladestationen liefern wir einen ersten wichtigen Beitrag zur Durchsetzung dieser neuen Technologie“, sagte ADAC-Präsident Peter Meyer.
(more…)

17. Dezember 2009

BMW AG zeigt erstes Elektroauto

Filed under: BMW — admin @ 13:25

Der bayerische Autokonzern BMW AG wird auf der Autoshow in Detroit vom 11.01.2010 bis 24.01.2010 sein erstes Elektroauto mit dem Namen BMW Active E der Öffentlichkeit vorstellen. Das umweltfreundliche Fahrzeug soll in einer Kleinserie produziert werden. Die Kleinserie soll Erfahrungen im Alltag bringen und entsprechende Ergebnisse für die geplante Markteinführungen liefern. Als Basis dient das Coupe der BMW 1er-Reihe und über einen 170 PS starken Elektromotor verfügen. Nach Konzernangaben soll der BMW Active E eine Höchstgeschwindigkeit von 145 km/h erreichen in nur 9 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen können.
(more…)

Bahn erprobt Elektroautos

Filed under: Elektroauto News — admin @ 13:24

Der Reisekonzern Deutsche Bahn AG testet in Berlin und Potsdam ab dem Frühsommer 2010 mit Nahverkehrskunden umweltfreundliche Elektroautos. Die Kunden können zwischen 40 Leihfahrzeugen und 50 Elektrofahrrädern wählen. Die Buchung des Elektroautos oder elektrisch betriebenen Fahrrades erfolgt per Handy oder mit einer entsprechenden Karte. Die Testphase soll zunächst zwei Jahre dauern und mit 500 Kunden durchgeführt werden. Zur Zeit ist noch nicht bekannt welche Elektroautomodelle die Kunden ausleihen können und zu welchen Preis.
(more…)

15. Dezember 2009

Elektroauto Magna Mila

Filed under: Elektroauto Hersteller — admin @ 13:23

Der österreichisch-kanadische Autozulieferer Magna International AG hat die gescheiterte Übernahme des Autoherstellers Opel offenbar nun abgeschrieben und konzentriert sich auf die Zukunft. Das Unternehmen arbeitet derzeit an einem Elektroauto mit dem Namen Mila und soll bereits im Jahre 2014 auf den Automarkt kommen. Der Kaufpreis des Kleinwagens soll nach Firmenangaben deutlich weniger als 30.000 Euro kosten.  Es sind 20.000 bis 40.000 Fahrzeuge in eine ersten Phase geplant. Jedoch soll das Elektroauto nur als Konzept eingestuft und von Autoherstellern übernommen werden.
(more…)

14. Dezember 2009

Elektroauto Peugeot iOn kann vorbestellt werden

Filed under: Elektroauto News — admin @ 13:25

Der Elektrokleinwagen Peugeot iOn kann ab sofort vorbestellt werden und kommt im nächsten Jahr auf den europäischen Automarkt. Das Elektroauto ist mit einem 64 PS starken Elektromotor ausgestattet worden und erreicht damit eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h während sich die Reichweite mit einer Akkuladung auf 130 Kilometer beläuft. Die Stromversorgung des Elektromotors erfolgt über ein Lithium-Ionen-Akku. Wenn das Akku leer geworden ist kann es innerhalb von sechs Stunden wieder vollständig aufgeladen werden.
(more…)

11. Dezember 2009

Chevrolet Volt geht in Produktion

Filed under: Chevrolet — admin @ 13:19

Der US-Autokonzern General Motors investiert 336 Millionen US-Dollar in sein Werk Detroit-Hamtramck und wird im Frühjahr 2010 mit den Montagearbeiten an dem Elektroauto Chevrolet Volt beginnen. Die Serienproduktion wird dann zum Jahresende 2010 beginnen. Die Gesamtinvestitionen für die Elektroautoherstellung belaufen sich auf 700 Millionen US-Dollar und zwar werden acht Werke im US-Bundesstaat Michigan entsprechend modernisiert oder umgerüstet. Die Endmontage des Chevrolet Volt erfolgt am Standort Detroit-Hamtramck.
(more…)

10. Dezember 2009

Steigender Lithium-Preis erwartet

Filed under: Elektroauto Akkus — admin @ 13:27

Der Preis des seltenen Rohstoffs Lithium könnten bald rapide steigen, da die Nachfrage wegen des einsetzenden weltweiten Elektroauto-Booms steigen und somit die Akkus verteuern wird. Zur Zeit kostet ein Lithium-Ionen-Akku je nach Leistung etwa 5.000 bis 20.000 Euro und ist der Hauptgrund warum Elektroautos so teuer sind. Die Länder Bolivien, Chile, USA, Argentinien, Kanada, Australien, China und Simbabwe zählen die größten Lithium-Vorkommen und zwar vorwiegend in Salzseen.
(more…)

Ruf baut Porsche Cayenne Elektro-SUV

Filed under: Kleine Hersteller — admin @ 13:27

Der bayerische Autotuner Ruf hat eine Elektroversion des SUV Porsche Cayenne am heutigen Donnerstag vorgestellt  Das Elektroauto hat den Modellnamen eRuf Stormster erhalten und das zweite Elektrofahrzeug neben einem Elektrosportwagen basierend auf dem Porsche 911 den das Unternehmen in kommenden Jahr auf den Automarkt einführen möchte. Der Elekro-SUV eRuf Stormster ist mit einem 367 PS starken Elektromotor des Technologiekonzerns Siemens ausgestattet worden.
(more…)

9. Dezember 2009

Renault-Nissan produziert Akkus in Portugal

Filed under: Elektroauto Akkus — admin @ 11:33

Die Autoallianz Renault-Nissan wird im Jahre 2010 mit dem Bau eines Batteriewerks in der Stadt Aveiro beginnen. Die Eröffnung des Werks ist für das Jahr 2012 geplant. In der Fabrik sollen bis zu 50.000 Akkus pro Jahr für Elektroautos hergestellt werden. Die Akkus sollen ausschließlich in den Elektroautos der beiden Autohersteller eingesetzt und nicht an die Konkurrenz verkauft werden. Zum Jahresende 2010 wird mit dem Nissan Leaf das erste Elektroautomodell des japanischen Konzerns auf den Automarkt kommen.
(more…)

8. Dezember 2009

Audi AG entwickelt Elektrosportwagen

Filed under: Audi — admin @ 11:37

Der Autokonzern Audi AG arbeitet an der Entwicklung eines Elektrosportwagens mit dem Namen Audi E-Tron und soll im Jahre 2012 auf den Automarkt kommen. Die gleichnamige Autostudie wurde auf der IAA 2009 vorgestellt und dient als Basis für den Sportwagen. Technisch ist der Audi E-Tron mit vier Elektromotoren ausgestattet worden, die eine Leistung von 313 PS bieten und über moderne Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt werden. Nach Angaben des Autoherstellers soll sich die Reichweite mit einer Akkuladung auf 250 Kilometer belaufen.
(more…)

3. Dezember 2009

GM Chevrolet Volt kommt Ende 2010

Filed under: Chevrolet — admin @ 11:11

Der US-Autohersteller General Motors (GM) wird sein Elektroauto Chevrolet Volt nach eigenen Angaben gegen Ende des nächsten Jahres auf den US-Automarkt einführen. Der Verkauf des Elektro-Kleinwagens soll vorerst nur in Kalifiornien erfolgen und später dann weitere Automärkte erschlossen werden. Nach Konzernangaben beläuft sich die Reichweite des Chevrolet Volt mit einer Akkuladung auf 64 Kilometern, die allerdings mit Unterstützung des eingebauten Verbrennungsmotors gesteigert werden kann.
(more…)

2. Dezember 2009

Mitsubishi entwickelt Elektroauto-Ladesystem

Filed under: Elektroauto Akkus — admin @ 11:28

Der japanische Autokonzern Mitsubishi hat in Zusammenarbeit mit der Firma „Japan Corporation Delivery System“ (JDS)  ein Ladesystem für Elektroautos entwickelt. Das Ladesystem ermöglicht es Besitzern von Elektroautos die Akkus an Stationen mit neuer Energie zu versorgen. Zum Einsatz kommt dabei ein Gerät mit dem Namen „i-Charger“ welches die Ladezeit misst und die entstandenen Stromkosten dann direkt beim Kunden per Rechnung abrechnet. Der Kunde muss vor der Aufladung des Akkus eine ID-Card in das Gerät stecken damit durch die dann anschließende Legitimitation die Stromgebühren zugewiesen werden können.
(more…)

Powered by WordPress