Elektroauto Portal News & Infos über Elektroautos

31. Juli 2012

Renault Zoe kommt erst 2013

Filed under: Renault — admin @ 08:37

Das Elektroauto Renault Zoe wird wegen eines Softwareproblems erst im nächsten Jahr auf dem Markt erhältlich sein. Die Auslieferung soll daher verspätet Anfang 2013 erfolgen. Der Softwarefehler befindet sich im Infotainment System R-Link, welches sich auch für die Datenübermittlung des Batteriezustandes verantwortlich zeichnet. Im September sollen zeitgleich mit dem Pariser Autosalon bereits Vorbestellungen des Renault Zoe möglich sein.
(more…)

30. Juli 2012

Nissan-Renault plant Milliarden-Investitionen

Filed under: Nissan,Renault — admin @ 09:50

Die Elektroauto-Allianz zwischen den beiden Autoherstellern Nissan und Renault plant für die kommenden Jahre eine 5 Milliarden Euro umfassende Investition in die Elektromobilität. Der Schwerpunkt soll bei Forschung stehen und dabei soll das Geld vorwiegend in die Akku-Entwicklung investiert werden. Im Rahmen der Kooperation soll ein neuartiger Lithium-Ionen-Akku mit höherer Leistung und Reichweite entwickelt werden. Gemeinsam mit LG Chem entsteht derzeit eine Produktionshalle für Autobatterien in Frankreich.
(more…)

27. Juli 2012

Frankreich erhöht Elektroauto-Prämie

Filed under: Elektroauto News — admin @ 10:21

Die französische Regierung hat die staatlich Prämie für Elektroautos wurde um 2000 Euro auf 7000 Euro angehoben. Bei Hybridautos beläuft sich die Kaufprämie auf 4000 Euro und sind doppelt soviel wie bisher. Die Anhebung der Prämien erfolgt im Rahmen eines Hilfsplans für die angeschlagene Autoindustrie. Die Autohersteller PSA Peugeot Citroen meldete für das erste Halbjahr 2012 einen Verlust von 819 Millionen Euro während ein Jahr zuvor noch ein 806 Millionen Euro umfassender Gewinne erwirtschaftet wurde. Beim Umsatz verbuchte der Konzern einen Rückgang von 5,1 Prozent auf 29,6 Milliarden Euro.
(more…)

26. Juli 2012

Renault testet Induktions-Aufladung

Filed under: Renault — admin @ 09:56

Der französische Autokonzern Renault plant in Zusammenarbeit mit dem US-Chiphersteller Qualcomm ein Induktionssyystem zum Akku-Aufladen zu testen, wie N24 berichtete. Im Rahmen der Zusammenarbeit soll die kabellose Aufladung von Elektroauto-Akkus geprüft werden. Nach Angaben des Autoherstellers wurde eine entsprechende Kooperationsvereinbarung bereits abgeschlossen. Der Test der Induktionstechnik soll in London erfolgen. Das Ziel des Projekts ist eine Überprüfung der innovativen Technologie. Es sollen auch Elektroautofahrer nach ihren Erfahrungen befragt werden.
(more…)

24. Juli 2012

Honda Fit EV – Auslieferung gestartet

Filed under: Kleine Hersteller — admin @ 09:29

Die Auslieferung des Elektroautos Honda Fit EV hat begonnen und zwar hat nun der erste US-Kunde sein Exemplar erhalten. Bei dem ersten Käufer handelt es sich um ein Ehepaar aus Kalifornien. Am letzten Freitag konnte das Ehepaar die Schlüssel des Autos in Händen halten und mit dem Honda Fit EV losfahren. In Europa wird das Modell unter den Namen Honda Jazz verkauft. Technisch verfügt das Elektroauto über einen 125 PS Elektromotor und einem leistungsstarken Akku. Die Reichweite beläuft sich mit einer Akkuladung auf 160 bis 200 Kilometer.
(more…)

23. Juli 2012

Portugal – Polizei setzt auf Elektroautos

Filed under: Nissan — admin @ 09:30

Die Polizei des südeuropäischen Landes Portugal setzt Elektroautos zur Verbrechensbekämpfung ein. Nach einem Bericht der Zeitung „Policia de Seguranca Publica“ (PSP) handelt es sich um acht Fahrzeuge des Elektroautomodells Nissan Leaf. Die Fahrzeugflotte der Polizei besteht aus insgesamt 50.000 Autos. Als einer der Gründe für den Umstieg nennen die Polizeibehörden die leisen Fahrgeräusche des Nissan Leaf. Die Polizeibeamten könnten Verbrecher somit praktisch lautlos verfolgen.
(more…)

16. Juli 2012

BASF setzt auf Elektroauto-Akkus

Filed under: Elektroauto Akkus — admin @ 12:17

Der Chemiekonzern BASF plant seine Position auf dem Markt für Elektroauto-Akkus zu stärken und will dafür bis zum Jahr 2016 einen hohen dreistelligen Millionenbetrag investieren. Das Unternehmen möchte eigenen Angaben zufolge in den nächsten Jahren zu den führenden Anbietern zählen. Der erzielbare weltweite Gesamtumsatz von Akkus für Elektroautos wird BASF nach auf 20 Milliarden Euro bis zum Jahr 2020 geschätzt. Es wird ein Anteil von 500 Millionen Euro angepeilt. Zur Erreichung dieses Ziel wurden in Deutschland und außerhalb in den letzten Monaten einige kleine Firmen übernommen.
(more…)

10. Juli 2012

Mazda2 EV erscheint in Japan

Filed under: Kleine Hersteller — admin @ 10:49

Das Elektroauto Mazda2 EV kann ab Oktober 2012 in Japan erworben werden und zwar über ein Leasingprogramm. Im Vorfeld soll eine Testflotte aus 100 Fahrzeugen aufgebaut und das Elektroauto so auf Alltagstauglichkeit getestet werden. Die Leistung des verbauten Elektromotors beläuft sich Konzernangaben zufolge auf 102 PS und der Vebrauch soll bei 10 Kilowattstunden pro gefahrenen 100 Kilometern liegen.
(more…)

6. Juli 2012

Elektromobilität – Autohersteller fordern Subventionen

Filed under: Elektroauto News — admin @ 12:15

Die Autohersteller Opel und Toyota haben die Politik zu einer verstärkten Förderung der Elektromobilität aufgefordert, berichtet die Wirtschaftswoche am Donnerstag den 5.Juli 2012 in ihrer Onlineausgabe. Nach ihrer Einschätzung kann nur so die derzeit schleppende Nachfrage der entsprechende Schub verpasst werden.
(more…)

5. Juli 2012

Neues Elektroauto Tata eMO vorgestellt

Filed under: Elektroauto News — admin @ 11:40

Der indische Autohersteller Tata Motors hat mit dem eMO ein neues Elektroauto vorgestellt. Der Kaufpreis soll sich auf weniger als 20.000 Euro belaufen. Bisher handelte es sich nur um ein Konzeptfahrzeug. Das umweltfreundliche Fahrzeug ist eine gemeinsame Entwicklung von Tata Motors und dem französischen Unternehmen Dassault Systems.
(more…)

3. Juli 2012

Eggasus Elektroauto vorgestellt

Filed under: Elektroauto News — admin @ 12:09

Der Elektrokleinstwagen Eggasus erinnert bei seinem Design an ein fahrendes Ei und bietet mit einer Akkuladung eine Reichweite von rund 80 Kilometern. Die Höchstgeschwindigkeit beläuft sich Herstellerangaben zufolge auf bis zu 40 Stundenkilometer. Als Einsatzbereich für das Eggasus sind besonders Großstädte gedacht. In dem Fahrzeug wird Platz für eine Person geboten. Eine WLAN-Verbindung soll es künftig erlauben mit anderen Fahrzeugen des gleichen Typs einen Zug zu bilden, um gemeinsam den gleichen Zielort zu erreichen. Der Kaufpreis des Eggasus liegt bei 5000 US-Dollar.
(more…)

Powered by WordPress