Elektroauto Portal News & Infos über Elektroautos

28. August 2012

General Motors legt US-Elektroautoproduktion still

Filed under: Chevrolet — admin @ 09:21

Der US-Autokonzern General Motors (GM) hat die Elektroauto-Produktion in den USA erneut gestoppt. Die Einstellung betrifft das Modell Chevrolet Volt, welches auf dem europäischen Markt als Opel Ampera angeboten wird. Die Produktion soll in den Monaten September und Oktober für jeweils 26 Tage eingestellt werden. Der Grund für die Einstellung ist die schwache Nachfrage und der Abbau bestehender Lagerbestände.
(more…)

29. März 2012

Elekrokleinstwagen Chevrolet Spark electric wird getestet

Filed under: Chevrolet — admin @ 12:23

Der US-Autohersteller Chevrolet hat mit den Testfahrten seines Elektro-Kleinstwagens Chevrolet Spark Electric in Kalifornien. Es verfügt über keinen Range-Extender und kann mit einer Akkuladung den Herstellerangaben zufolge bis zu 160 Kilometer weit fahren. Auf dem deutschen Markt ist der Chevrolet Spark bereits erhältlich aber nur mit Autogas-Motor. Die Leistung des Elektromotors des Kleinstwagens soll sich auf 114 PS belaufen. Der genutzte Akkutyp ist unbekannt.
(more…)

5. März 2012

General Motors stoppt Elektroauto-Produktion

Filed under: Chevrolet — admin @ 13:23

Der US-Autokonzern General Motors hat die Produktion seines Elektroautos Chevrolet Volt wegen zu geringer Nachfrage vorerst eingestellt. Nach den Plänen sollten 45.000 Einheiten dieses Jahr abgesetzt werden aber dieses Ziel wurde bislang verfehlt. Nur 1600 Fahrzeuge konnten im ersten Quartal 2012 verkauft werden. Die Produktion wurde nun vom 19.März bis 23.April 2012 gestoppt. Rund 1300 Mitarbeiter im Werk Hamtramck sind von dem Produktionsstopp betroffen aber die Konzernleitung zeigt sich dennoch von einem Erfolg des Chevrolet Volt überzeugt und will an dem Elektroautomodell festhalten.
(more…)

9. Januar 2012

Chevrolet Volt verkauft sich schlecht

Filed under: Chevrolet — admin @ 11:04

Das Elektroauto Chevrolet Volt konnte im Jahr 2011 nur 7671 mal verkauft werden während der US-Autokonzern General Motors (GM) mit einem Absatz von 10.000 Fahrzeugen rechnete. Im Januar 2011 erfolgte die Markteinführung und da hatte sich der Verkauf auf nur 326 Einheiten belaufen. Der Grund für das verfehlte Absatzziel dürften zwei Chevrolet Volt gewesen sein, die nach einem Crashtest in Flammen aufgingen und daher das Fahrzeug als nicht sicher eingestuft wird.
(more…)

7. Dezember 2011

Chevrolet Volt kann Feuer fangen

Filed under: Chevrolet — admin @ 11:29

Das Elektroauto Chevrolet Volt kann Feuer fangen, denn bereits im Mai diesen Jahres war bei einem Vorführmodell auf dem Testgelände des Herstellers General Motors (GM) ein Brand ausgebrochen. Das Feuer verursachte Schäden am Akku. Nach Konzernangaben kam es bei den Crashs zu Batterie-Lecks und ein Kurzschluss führte schließlich zum Feuerausbruch. Der Grund für den Kurzschluss ist allerdings nach wie vor unbekannt und muss weiter erforscht werden. Die US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA ermittelt derzeit die Brandursache.
(more…)

25. November 2011

Chevrolet Volt besteht Euro NCAP-Crashtest

Filed under: Chevrolet — admin @ 10:11

Das Elektroauto Chevrolet Volt hat den Euro NCAP-Crashtest überstanden und eine Bestnote erhalten. In allen Kategorien des Crashtests hat das Automodell die höchsten Bewertungen bekommen. Das U.S. Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) hatte den Volt im April 2011 mit dem Preis „Top Safety Pick Award“ ausgezeichnet und von der U.S. National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) erhielt es mit 5 Sternen die höchste Bewertung. Der Chevrolet Volt verfügt über eine Karosserie, die aus hochfesten Stahl besteht und verwindungssteif ist.
(more…)

28. Juni 2011

General Motors – Anhebung der Elektroauto-Produktion

Filed under: Chevrolet — admin @ 09:47

Der US-Autokonzern General Motors (GM) verzeichnet für sein Elektroauto Chevrolet Volt eine starke Nachfrage und daher soll die Produktion angehoben werden. Im Jahr 2012 sollen demnach 60.000 Einheiten gebaut werden und entspricht einer Steigerung von 30 Prozent. Im Jahr 2010 erfolgte die Markteinführung in den USA und trotz seines hohen Preises von 41.000 US-Dollar erfreut sich der Chevrolet Volt bei den US-Autokäufern einer steigenden Beliebtheit. Das Hamtrack-Werk soll im Juli 2011 für vier Wochen geschlossen werden um die Produktionskapazität entsprechend ausbauen zu können.
(more…)

4. März 2011

Chevrolet Volt kommt nach Deutschland

Filed under: Chevrolet — admin @ 13:35

Das Elektroauto Chevrolet Volt kommt bald auf den deutschen Markt und der Autohersteller hat nun den Verkaufspreis bekannt gegeben. Nach Konzerngaben beläuft sich der Kaufpreis auf 41.950 Euro und somit rund 500 Euro günstiger als der baugleiche Opel Ampera. Das Elektroauto verfügt über einen Elektromotor, der mit einer Akkuladung eine Reichweite von 60 Kilometern aufweist und mit einem Range Extender ausgestattet wurde. Bei dem Range Extender handelt es sich um einen kleinen Dieselmotor, der das Akku unterwegs mit Strom versorgt und so die Reichweite auf mehr als 600 Kilometer erhöhen kann. Das leere Lithium-Ionen-Akku kann an einer normalen Steckdose innerhalb von drei bis vier Stunden vollständig aufgeladen werden.
(more…)

3. August 2010

Chevrolet Volt – Produktion angehoben

Filed under: Chevrolet — admin @ 12:46

Der verstaatlichte US-Autokonzern General Motors (GM) rechnet mit einer starken Nachfrage nach seinem Elektroauto Chevrolet Volt. Die Produktion wird nun erhöht und zwar werden es nicht wie geplant 30.000 Einheiten sondern bis zu 45.000 Fahrzeuge ab dem Jahre 2012 sein.
(more…)

28. Juli 2010

Chevrolet Volt ist teuer

Filed under: Chevrolet — admin @ 13:16

Der US-Autokonzern General Motors (GM) hat den Preis für sein Elektroauto Chevrolet Volt bekannt gegeben und zwar müssen die Käufer dafür umgerechnet satte 31.500 Euro also 41.000 US-Dollar zahlen. Bei Berücksichtigung der Steuergutschrift von 7.500 US-Dollar müssen jedoch nur 33.500 US-Dollar und somit etwa 25.700 Euro auf den Tisch gelegt werden. Als Alternative steht ein Leasing-Angebot zur Verfügung und zwar kann das Fahrzeug für 350 Euro monatlicher Leasinggebühr gemietet werden. Im Vergleich zum Konkurrenten Nissan Leaf müssen für den Chevrolet Volt rund 8.000 US-Dollar mehr gezahlt werden.
(more…)

21. Juni 2010

Chevrolet Volt – Käufer erhalten Gratis-Ladestation

Filed under: Chevrolet — admin @ 12:31

Das Elektro-Hybridauto Chevrolet Volt wird im Herbst diesen Jahres auf dem US-Automarkt erhältlich sein. Die Käufer werden mit dem Elektroauto eine kostenlose Ladestation für ihre Garage erhalten. Die Ladestationen sind Bestandteil des nationalen Programms Chargepoint America. Es sollen 4.400 Ladestationen verteilt werden, die von den beiden Herstellern Coulomb Technologies und Ecotality stammen. Das Unternehmen Coulomb Technologies stellt 2.600 Ladesäulen für Chargepoint America zur Verfügung und bei Ecotality sind es 1.800 Ladestationen, die für das Umweltprojekt „The EV Project“ bereit gestellt werden.
(more…)

23. April 2010

Chevrolet Elektro-Van MPV5 vorgestellt

Filed under: Chevrolet — admin @ 12:49

Der US-Autokonzern Chevrolet wird auf der Pekinger Automesse den neuen Elektro-Van MPV5 der Öffentlichkeit vorstellen. Das Elektrofahrzeug ist 4,60 Meter lang und verfügt über einen 150 PS starken Elektromotor. Die Reichweite mit einer Akkuladung beläuft sich nach Herstellerangaben auf 50 Kilometer. Wenn das Akku fast leer ist schaltet sich ein kleiner Verbrennungsmotor ein, versorgt den Elektromotor mit neuer Energie und sorgt für eine Akkuaufladung während der Fahrt.
(more…)

31. März 2010

Chevrolet Volt fährt Kurzstrecke

Filed under: Chevrolet — admin @ 12:03

Das Elektroauto Chevrolet Volt des verstaatlichten US-Autokonzerns General Motors (GM) hat eine erste kleine Probefahrt auf dem Pier 92 des Hudson River der Metropole Manhattan unternommen. Die Testfahrt war allerdings nur mit 600 Metern recht kurz, da die verantwortlichen Manager und Entwickler es nicht wagen wollten dass das umweltfreundliche Fahrzeug auf Manhattans Strassen für Unsicherheit sorgt. Es wurden 80 Prototypen hergestellt, mit denen nun umfassende Testfahrten unternommen werden bevor der Chevrolet Volt zum Jahresende 2010 verkauft wird.
(more…)

15. Februar 2010

Chevrolet Volt in Vancouver vorgestellt

Filed under: Chevrolet — admin @ 22:36

Während der Olympischen Winterspiele in Vancouver präsentiert der Autohersteller Chevrolet erstmals den Chevrolet Volt, bevor das Elektrofahrzeug ab dem Jahr 2011 dann in Kanada und den USA verfügbar sein wird.

Die GM-Tochterfirma Chevrolet gibt aktuell nicht nur Organisationskomitees der Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2010 die Möglichkeit, das Fahrzeug auszuprobieren, sondern gewährt auch Besuchern sowie Medien- und Regierungsvertretern, einen Blick auf das emissionsfreie Auto zu werfen. Besonderer Nebeneffekt dieses Promotionstermins ist vor allem das Feedback, das sich die Entwickler und Ingenieure erhoffen, um die Alltagstauglichkeit zu verbessern.

Der Chevrolet Volt kann bis zu 60 Kilometer ohne Kraftstoff, nur durch Batterieleistung, fahren. Erst dann unterstützt der Verbrennungsmotor als eine Art Generator den Akkumulator und ermöglicht die Weiterfahrt bei entladenem Akku. Der nötige Strom stammt aus einem Lithium-Ionen-Akku und kann, wie bereits beschrieben, durch Verbrennungsmotor-Unterstützung aufgeladen werden. GM preist vor allem die günstigen Unterhaltskosten durch günstige Strompreise an. Der amerikanische Autohersteller General Motors behauptet dabei, dass beispielsweise bei einem Preis von zehn Cent je Kilowattstunde rund ein Sechstel an Kosten für die Fortbewegung entstehen würden als bei herkömmlichem Verbrennungsmotor. Ebenso erhofft man sich gute durch das emissionsfreie Fahren viele interessierte, umweltbewusste Kunden.

8. Januar 2010

Akkus für Chevrolet Volt werden produziert

Filed under: Chevrolet,Elektroauto Akkus — admin @ 13:24

Die ersten Lithium-Ionen-Akkus für das Elektroauto Chevrolet Volt wurden im Werk Brownstone des verstaatlichten US-Autokonzerns General Motors am gestrigen Donnerstag produziert. Das neue Werke innerhalb eines Zeitraums von fünf Monaten aufgebaut und gehört zur Tochterfirma GM Subsystems Manufacturing. Bereits im Frühjahr diesen Jahres sollen die Batterien zum Produktionswerk Detroit-Hamtramck transportiert werden wo der Chevrolet Volt hergestellt wird.
(more…)

11. Dezember 2009

Chevrolet Volt geht in Produktion

Filed under: Chevrolet — admin @ 13:19

Der US-Autokonzern General Motors investiert 336 Millionen US-Dollar in sein Werk Detroit-Hamtramck und wird im Frühjahr 2010 mit den Montagearbeiten an dem Elektroauto Chevrolet Volt beginnen. Die Serienproduktion wird dann zum Jahresende 2010 beginnen. Die Gesamtinvestitionen für die Elektroautoherstellung belaufen sich auf 700 Millionen US-Dollar und zwar werden acht Werke im US-Bundesstaat Michigan entsprechend modernisiert oder umgerüstet. Die Endmontage des Chevrolet Volt erfolgt am Standort Detroit-Hamtramck.
(more…)

3. Dezember 2009

GM Chevrolet Volt kommt Ende 2010

Filed under: Chevrolet — admin @ 11:11

Der US-Autohersteller General Motors (GM) wird sein Elektroauto Chevrolet Volt nach eigenen Angaben gegen Ende des nächsten Jahres auf den US-Automarkt einführen. Der Verkauf des Elektro-Kleinwagens soll vorerst nur in Kalifiornien erfolgen und später dann weitere Automärkte erschlossen werden. Nach Konzernangaben beläuft sich die Reichweite des Chevrolet Volt mit einer Akkuladung auf 64 Kilometern, die allerdings mit Unterstützung des eingebauten Verbrennungsmotors gesteigert werden kann.
(more…)

13. August 2009

GM Chevrolet Volt wird doppelt teuer

Filed under: Chevrolet — admin @ 08:30

Der US-Autokonzern General Motors wird im Herbst des kommenden Jahres sein Elektroauto GM Chevrolet Volt auf den Automarkt bringen. Nach den bisherigen Plänen sollte er knapp 22.000 US-Dollar kosten und somit für Jedermann/frau erschwinglich sein. Die Konzernleitung hat sich aber offenbar verschätzt und kann ihr Versprechen nicht halten. Der Kaufpreis soll sich nun auf satte 43.000 US-Dollar belaufen und ist dann doppelt so teuer wie geplant, wie das US-Fachmagazin Automotive News berichtet.
(more…)

27. April 2009

Elektroautos gehen 2011 in Serie

Filed under: Chevrolet — admin @ 08:21

Die Autohersteller arbeiten weltweit an der Entwicklung von Elektroautos und möchten mit der Serienproduktion im Jahre 2011 beginnen. Der Stuttgarter Autokonzern Daimler hat in der britischen Hauptstadt London ein Testprojekt gestartet in deren Rahmen die Elektroversion des Smart eingehend mit Testfahrten erprobt wird.
(more…)

3. April 2009

General Motors: Milliarden für Volt gefordert

Filed under: Chevrolet — admin @ 06:21

Der US-Autokonzern General Motors droht in die Insolvenz zu trudeln und fordert die US-Regierung nun dazu auf 2,6 Milliarden US-Dollar aus einem Subventionstopf des Energieministeriums zu überweisen. Der Fördertopf des Energieministeriums dient dazu die Entwicklung umweltfreundlicher Fahrzeuge zu fördern. Das Geld möchte der schwer angeschlagene Autohersteller dazu nutzen sein Elektroauto Chevrolet Volt zu bauen. Die Gesamtsumme der beantragten Förderung beläuft sich auf 10,3 Milliarden US-Dollar.
(more…)

24. März 2009

Chevrolet Volt

Filed under: Chevrolet — admin @ 16:38

Chevrolet VoltBildinfo: Creative Commons License photo credit: Mike Babcock
Der Chevrolet Volt ist ein Elektroauto des US-Automobilkonzerns General Motors und soll bereits im Jahre 2010 in die Serienproduktion gehen. Die Designer haben für das Fahrzeug eine aerodynamische Form gewählt verbunden mit dem Ziel eine möglichst hohe Reichweite zu erreichen. Als Antrieb dient ein Elektromotor, der seine Energie aus einem Lithium-Ionen-Akku bezieht und den Chevrolet Volt mit einer Akkuladung auf eine Reichweite von 60 Kilometern bringt.

Sobald der Akku leer ist, schaltet sich ein mit Benzin angriebener Motorgenerator ein und versorgt es wieder mit Energie wodurch der Batterieladezustand bestehen bleibt. Das innovative System erhöht die Reichweite auf ein paar 100 Kilometer bis das Lithium-Ionen-Akku wieder vollständig aufgeladen ist. Zuhause erfolgt die Batterieaufladung an einer normalen 230 Volt starken Haushaltssteckdose und dort dauert es maximal 3 Stunden bis sie aufgeladen wurde.

Nach einer Schätzung des Autoherstellers kostet eine Aufladung umgerechnet 1 Euro und die Fahrkosten sollen sich auf 0,02 Euro pro Kilometer belaufen. Die Höchstgeschwindigkeit des Elektroautos beläuft sich auf 160 km/h und die Limousine bietet Platz für 4 Personen. Der Kaufpreis des Chevrolet Volt ist derzeit noch unbekannt aber dürfte schätzungsweise bei etwa 20.000 US-Dollar liegen.

Powered by WordPress