Elektroauto Portal News & Infos über Elektroautos

5. November 2012

Lithium-Ionen-Akkus können preiswerter werden

Filed under: Elektroauto Akkus — admin @ 10:08

Im Rahmen der Messe „International Meeting in Lithium Batteries – IMLB 2012“ in Südkorea wurde die künftige Entwicklung von Lithium-Ionen-Akkus diskutiert. Nach Einschätzung der Wissenschaftler und Batteriehersteller dürften die Produktionskosten in den kommenden Jahren spürbar geringer ausfallen. Der Grund sei die Einrichtung umfangreicher Produktionsstrassen. Es wird mit einem Preis von 250 Euro pro Kilowattstunde gerechnet.

Zur Zeit belaufen sich die Kosten in der Herstellung noch auf durchschnittlich rund 600 Euro pro Kilowattstunde. Die automatisierte Produktion könnte verstärkt und der Ausschuss reduziert werden wodurch die Produktionskosten weiter sinken könnten. Die Forscher arbeiten derzeit an neuen Metall-Legierungen, die künftig als Stromspeicher dienen könnten.

Eines der Materialien könnte Graphen sein, welches die Kapazität eines Lithium-Ionen-Akkus erhöhen kann. Die Reichweite heutiger Akkus beläuft sich je nach Leistung auf 50 bis 400 Kilometer. Das Akku ist die teuerste Komponente eines Elektroautos und hauptverantwortlich für die hohen Verkaufspreise.

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress